Wer kennt es nicht?

Die Belegflut im Unternehmen nimmt immer mehr zu, sodass die Verwaltung der Belege und insbesondere die Vorbereitung dieser für die Buchhaltung immer mehr Zeit beansprucht. Mit DATEV Unternehmen Online können Sie die Daten dem Steuerbüro schneller zur Verfügung stellen. Dies geschieht über eine gesicherte Verbindung im DATEV Rechenzentrum.

Belege online

Durch die Digitalisierung der Belege wird der Pendelordner abgelöst. Das bedeutet, dass die Originalbelege immer in Ihrem Unternehmen bleiben. Die von Ihnen digitalisierten Belege werden im DATEV Rechenzentrum für 10 
Jahre aufbewahrt und generieren somit ein vollständiges Archiv Ihrer Belege.

Sie erhalten elektronische Belege von Ihren Lieferanten? 
Kein Problem, denn DATEV Unternehmen Online ermöglicht es Ihnen, durch die Revisionierung diese Belege GoBD-konform abzulegen.

Bank online

Schneller Überweisungen tätigen dank OCR-Erkennung vom Belegbild.

Mit dem Modul Bank Online können Sie direkt vom Belegbild einen Zahlungsträger generieren und diesen per HBCI oder EBICS Verfahren an die Bank senden.
Zudem bietet das Modul eine bessere Überwachung der Kontoumsätze durch eine automatische Verknüpfung mit sicher erkannten Belegen zu der jeweiligen Buchung.

Kassenbuch online

Sie sind auch kassenbuchpflichtig?
Das Modul Kassenbuch erfüllt die gesetzlichen Bestimmungen zur GoBD-konformen Kassenbuchführung.
Verknüpfen Sie die Kassenbelege mit der Buchungszeile und schreiben Sie das Kassenbuch zeitnah fest.

Ob Lohn oder Finanzbuchführung: Erhalten Sie zeitnah die Auswertungen der Unternehmenszahlen und rufen Sie diese ortsunabhänig auf.

Unser Know-How für Ihr Unternehmen

Scroll to Top